Layan Beach auf der Insel Phuket

Der Layan Beach an der Westküste der Insel Phuket in der Andamanensee gehört nach wie vor zu den schönsten Stränden Thailands.  

0 comment
  • Schriftgröße

Es ist nicht leicht den Layan Beach ausfindig zu machen, auf sehr vielen Karten ist der Strand gar nicht erst verzeichnet. Jedoch lohnt sich das Suchen. Der fündige Gast wird belohnt von einem Strandidyll wie im Bilderbuch, dieser Strand hat Postkartenqualität. Der layan Beach ist einer der Strände, den wir alle immer und immer wieder suchen und leider immer seltener fündig werden. Wenn Sie also etwas zeit in Ihrem urlaub, auf Ihrer Reise oder Rundreise durch Thailands Süden entbehren können, machen Sie sich die Mühe diesen Strand zu suchen. Sie werden es nicht bereuen!

Die Lage des Layan Beach:

An der westlichen Küste der Insel Phuket liegt nördlich des Bang Tao Beaches und südlich des Nai Thon Beaches der Layan Beach sehr versteckt. Der Layan Beach besteht aus der nördlichen und der südlichen Hälfte, wobei die südliche Hälfte eine Verlängerung des Bang Tao Beaches nach Norden hin ist. Erreichbar ist der Strand auf dreierlei Wegen, vom Bang Tao Beach oder vom Nai Thon Beach aus kann man den kleinen Küstenstrassen folgen und durch die kleinen Dörfer zum Layan Beach gelangen. Als dritter Weg ist uns die Anfahrt aus östlicher Richtung durch das Areal des Laguna Resorts bekannt. Die Strassenqualität ist eher dürftig, aber es lohnt sich.

Beschaffenheit des Layan Beach:

Der südliche Teil des Layan Strandes überzeugt durch postkartenähnliches Flair, schneeweißer Sand, kristallklares und türkisblaues Wasser. Der gesamte südliche Teil des Strandes ist Privatgelände, sehr sauber und naturbelassen. Etwas weiter nördlich bilden eine Landzunge am Layan Beach sowie die kleine Insel Koh Kala eine fast geschlossene Lagune. Nicht unbedingt zum Baden geeignet, aber einfach wunderschön anzusehen. Gegensprüchliche Planungen der letzten Jahre besagten zum einen diesen Teil des Layan Beaches zu einem Nationalpark oder ähnlichem zu machen oder aber den Bau einer modernen Marina - Yachthafenanlage. Bisher jedoch weder das eine noch das andere... Es ist einfach unberührt schön hier. Genau aus diesem Grund sind Vogel und Tierbeobachtungen hier an der Tagesordnung. Viele, auch seltene, Arten nennen diese Lagune ihr zuhause.
Das Areal direkt hinter dem Strand ist bebaut mit Villen, Appartments mit Meerblick und größtenteils in Hanglage.

Layan Beach 1
Layan Beach 1

Layan Beach 2
Layan Beach 2

Layan Beach 3
Layan Beach 3

Was bietet der Layan Beach?
In allererster Line bietet der Layan Beach Bilderbuchausblicke. Der südliche Teil ist ein hervorragender Badestrand für die ganze Familie während der nördliche Teil zu wunderbaren Spaziergängen und zu einem Picknick am Strand einlädt. Kleine Restaurants und Strandbars runden das Gesamtbild ab. Das Speisen und Getränkeangebot ist typisch Thai, frisches Seafood und kalte Getränke zu vertretbaren Preisen. Ein größerer Beachclub lädt zum Verweilen ein, wenn man denn mag....

Unterkünfte und Übernachtungsmöglichkeiten am Layan Beach:
Bei unseren Besuchen konnten wir nur 2 Anlagen der gehobenen Klasse ausfindig machen, das Anantara Resort und das Trisara, was in der Breite einen großen teil des Strandes einnimmt.

Thailand Insider Fazit zum Layan Beach:
Der Layan Beach ist Pflichtprogramm für Ruhe und Erholung suchende Gäste auf der Insel Phuket. Für Familien ein absoluter Traumstrand. Egal wo auf Phuket Sie gerade sind oder residieren, der Layan Beach ist ein Insider Tipp für mehr als einen Tagesausflug. Und, Kamera nicht vergessen... Einer der Traumstrände Thailands...

Wer ist Thailand Insider?

Thailand - Insider

Thailand erleben, abseits ausgetretener Pfade, weit weg vom Massentourismus nah an den Menschen und nah an der atemberaubenden Natur Thailands. Erleben Sie mit uns eine Reise in Bildern zu den schönsten Orten im Land des Lächelns, begleiten Sie uns zu atemberaubenden Tempeln, zu Naturschauspielen und Meisterleistungen alter Baumeister..

 

...weiterlesen

Newsletter