Auf der Suche nach dem perfekten Strand südlich von Pattaya und Jomtien

Die Strandsuche in Pattaya ist nicht besonders ergiebig, und wer trotzdem im Osten Thailands Urlaub macht und baden möchte, kann zum einen auf die allseits bekannten Strände (Pattaya Beach, Wongamat Beach oder Naklua Beach) zurückgreifen, oder sich etwas weiter südlich nach wirklichen Alternativen umsehen.

0 comment
  • Schriftgröße
Blick über die Bucht von Pattaya Blick über die Bucht von Pattaya

Die Auswahl in und um Pattaya ist nicht besonders ergiebig, und so stellte sich die Frage nach passenden Alternativen. Wir haben uns einen Tag lang auf den Weg gemacht und sind von Jomtien aus an der Küste des Golfs von Thailand in südlicher Richtung auf die Suche gegangen. Die Prioritäten waren klar. Sauber sollte es sein, klares Wasser sollte es haben, mit dem Auto zu erreichen ohne zu kraxeln und nach Möglichkeit noch eine ansprechende Kulisse bieten. Während am langen Jomtien Beach die Verschmutzung zunimmt, kann man weiter südlich wirklich fündig werden. Im Rahmen von nur 5 bis 25 Kilometer südlich haben wir folgende Aufnahmen gemacht. Schauen Sie selbst, es gibt sie tatsächlich die schönen Strände, menschenleer mit top Blick. Und das alles nur wenige Fahrminuten von Pattaya entfernt. Alle Strände die wir besucht haben sind dank der Sukhumvit Road in weniger als 20 Minuten erreicht. Das sind Entfernungen, da kann man selbst ein TukTuk mieten und einen fairen Preis aushandeln.

 

Wer ist Thailand Insider?

Thailand - Insider

Thailand erleben, abseits ausgetretener Pfade, weit weg vom Massentourismus nah an den Menschen und nah an der atemberaubenden Natur Thailands. Erleben Sie mit uns eine Reise in Bildern zu den schönsten Orten im Land des Lächelns, begleiten Sie uns zu atemberaubenden Tempeln, zu Naturschauspielen und Meisterleistungen alter Baumeister..

 

...weiterlesen

Newsletter