Der Khao Khitchakut Nationalpark in Ostthailand

Der Khao Khitchakut Nationalpark ist ein Nationalpark im Landkreis Khao Khitchakut in der Provinz Chanthaburi. Der Nationalpark im östlichen Teil Thailands hat seinen Namen nach dem Khao Kitchakut, der höchsten Erhebung des Parkes bekommen.

0 comment
  • Schriftgröße
Khao Khitchakut Nationalpark Provinz Chantaburi Khao Khitchakut Nationalpark Provinz Chantaburi

Allgemeine Informationen zum Khao Khitchakut National Park:

Der Nationalpark Khao Khitchakut beginnt in der Nähe der Ortschaft Makham. Makham ist etwa 15 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Chanthaburi gelegen.

Der Khao Khitchakut wurde am 4. Mai 1977 zum Nationalpark erklärt. Der bergige Park hat ca. eine Fläche von 59 Quadratkilometern. Damit ist der Khao Khitchakut Nationalpark einer der kleinsten Nationalparks in Thailand. Der namensgebende Khao Khitchakut ist der höchste Berg im Park mit 1085 Meter Höhe. Für die Region Chantaburi stellt der Park mit seinen Höhenzügen eine wichtige Wasserscheide dar. Der Wald des Nationalparkes Khao Khitchakut liegt auf dem Gebiet von fünf Landkreisen, und reicht über die Nationalparkgrenzen weit hinaus.
Da der Park in der Nähe des Khao Soi Dao Wildlife Sanctuary liegt, findet man hier zahlreiche Tierarten, wie Elefanten und diverse Vogelarten. Das ganzjährig vergleichsweise kühle Klima im Nationalpark macht den Park gerade für ausgedehnte Wanderungen und Trekkingtouren interessant.

Beste Reisezeit für den Khao Khitchakut Nationalpark:

Als touristisch interessanteste Zeit für die Erkundung des Nationalparkes gelten die Monate November bis Januar. Das ist die Zeit, nach der Regenzeit, die hier im östlichen Thailand bis etwa Anfang Oktober andauert. Ab März bzw. April kommt dann die Zeit in der es immer wärmer wird. Die heiße Jahreszeit beginnt dann, was zum wandern und Trekken dann nicht mehr die besten Voraussetzungen sind.


Sehenswürdigkeiten des Khao Khitchakut Natunalparks:

Der Khao Khitchakut Nationalpark kann mit reichlich sehenswertem aufwarten. Da sind neben den Wäldern, die eine großartige Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren beherbergen in allererster Linie die schönen Wasserfälle zu benennen. Einige sehr spektakuläre und einzigartige Wasserfälle können hier im park bewundert werden. Der Khao Khitchakut selbst, als höchster Berg und namensgebend, im Nationalpark eröffnet viele Möglichkeiten wenn es um den Panoramablick und schöne Aussichtspunkte geht. Landschaftsfotografen wissen diesen Park gerade deshalb sehr zu schätzen.

Krathing-Wasserfall:
Die Fälle liegen in der Nähe der Parkverwaltung des Khao Khitchakut Nationalparkes. Das Wasser der Fälle ergießt sich über dreizehn Stufen hinab.
Chang-Se Wasserfall:
Dieser Wasserfall ist etwa 12,5 Kilometer von der Parkverwaltung des Nationalparkes entfernt. Es ist einer der höheren Wasserfälle, der ganzjährig Wasser führt. In der Nähe gibt es eine Campingmöglichkeit, von der auch geführte Touren zu einem Naturlehrpfad angeboten werden.
Khao Khitchakut:
Der Khao Khitchakut ist auch bekannt als Yot Phrabat – der Berg des heiligen Fußabdrucks. Der Berg, als Hauptattraktion des Nationalparkes, ist rund 16,5 Kilometer von der Parkverwaltung entfernt.
Jedes Jahr pilgern tausende Pilger, gläubige Buddhisten, zum Gipfel des Khao Khitchakut, da dort die Fußabdrücke des Buddha zu finden sein sollen.
Am Gipfel gibt es einige interessante Felsformationen, zum Beispiel in Form einer Pagode, eines Elefanten oder einer riesigen Schildkröte.
Von hier aus hat man auch eine gute Aussicht auf den Golf von Thailand.
Wald-Pfade:
Es gibt zahlreiche Wanderpfade, sogenannte Trails, im Wald. Für interessierte Besucher muss an dieser Stelle darauf hingewiesen werden,
das weitere Informationen nur bei der Nationalparkverwaltung zu bekommen sind, da die meisten Pfade nur mit einem Führer besucht werden dürfen.

Kontakt:

Khao Khitchakut National Park
Pluang Sub-district, Amphur Khao Khichakut Chanthaburi Thailand 22210
Tel. 0 3945 2074 Fax 0 3945 2069
E-mail khaokhitchakut_np (at) hotmail.com

 

Khao Khitchakut Nationalpark 1
Khao Khitchakut Nationalpark 1

Khao Khitchakut Nationalpark 2
Khao Khitchakut Nationalpark 2

Khao Khitchakut Nationalpark 3
Khao Khitchakut Nationalpark 3

Wer ist Thailand Insider?

Thailand - Insider

Thailand erleben, abseits ausgetretener Pfade, weit weg vom Massentourismus nah an den Menschen und nah an der atemberaubenden Natur Thailands. Erleben Sie mit uns eine Reise in Bildern zu den schönsten Orten im Land des Lächelns, begleiten Sie uns zu atemberaubenden Tempeln, zu Naturschauspielen und Meisterleistungen alter Baumeister..

 

...weiterlesen

Newsletter